Verein

  / aventinus / Über uns / Verein

aventinus generalia Nr. 10 [524.05.2012 / 127.09.2011]

Verein 


Am 27. September 2011 wurde durch die Gründungsversammlung und die Unterzeichnung der Satzung in den Räumen des Zentrums für Elektronisches Publizieren der Bayerischen Staatsbibliothek der Verein "aventinus. Studentische Publikationsplattform Geschichte" gegründet. Dieser hat zum 15. Februar 2012 die Trägerschaft des Portals aventinus übernommen. Die Satzung wurde zuletzt am 29. Oktober 2012 im Rahmen der ersten Redaktionsversammlung nach der Vereinsgründung einer Revision unterzogen.

Der Verein wird durch den Geschäftsführenden Herausgeber Andreas C. Hofmann oder den Stellvertretenden Geschäftsführenden Herausgeber Ioannis Charalambakis als Vorstand im Sinne des § 26 BGB einzeln im Rechtsverkehr vertreten. Auf Vorschlag des Geschäftsführenden Herausgebers wählt das Herausgeberkollegium in der Regel drei weitere Mitglieder, welche neben dem Geschäftsführenden Herausgeber und seinem Stellvertreter die Geschäftsführung bilden.  

Mit seinen wichtigsten Partnern kooperiert der Verein durch seine Stabsorgane. Das Zentrum Studentische Publikationsplattform der Fachschaft Geschichte der Ludwig-Maximilians-Universität München nimmt im Verein bestimmte Rechte wahr und dient der Unterstützung der Geschäftsführung. Ähnliche Aufgaben übernimmt die Zentralredaktion im Großraum München, die der Bedeutung des Gründungsstandortes von aventinus Rechnung trägt und zugleich als Regionalgliederung eine rechtlich unselbständige Einrichtung darstellt.  

Neben den Abteilungsherausgebern und Rubrikenredakteuren als aktive Mitglieder können dem Verein als passive Mitglieder auch natürliche Personen und Gesamthandsgemeinschaften bürgerlichen Rechts beitreten. Für sie wird ein Jahresbeitrag von momentan 120 € erhoben. Darüber hinaus bietet der Verein für natürliche und juristische Personen Fördermitgliedschaften an, deren Inhalt einer individuellen Vereinbarung unterliegt. 

Vereinssatzung in der Fassung vom 29. Oktober 2012



Erstellt: 09.11.2012

Zuletzt geändert: 15.05.2015